T.O.P Technische Oberflächen
Pfister GmbH
Daimler Strasse 11
63110 RODGAU
DEUTSCHLAND

Tel +49 (0) 6106 142 87
Fax
+49 (0) 6106 180 15
Mail t.o.p-gmbh@t-online.de


Technische Oberflächen Pfister GmbH

Elektropolieren an medizinischen Gefäss-Stützen (Stents)

Wir sind spezialisiert auf das Elektropolieren von Stents in Werkstoff 1.4441 und bietet folgende Leistungen:

Kombinierte Innen- und Aussenpolitur durch speziell entwickelten Elektrolyten

und einer zum Patent angemeldeten Poliertechnik ergeben erstklassige, glatte
Innen- und Aussenoberflächen. Es werden Stents mit Innendurchmesser ab ≈ 1 mm in Längen ab 8 bis ≈ 70 mm und Wanddicken ab ≈ 60 µ bis über 200 µ poliert.

Der Polierabtrag in der Wand beträgt ab ≈ 3 µ bis ca. 50% der Wanddicke
(je nach Stentgeometrie). Konstanz der Endwanddicke +/- 10 bis 15% (Abhängig vom eingesetzten Stent, dessen Geometrie und des gewünschten Abtrags).
Verfahrensentwicklung für Sonderanforderungen. Qualitätssicherung und Dokumentierung nach medizinischen und ISO-9000-Standards

Neben dieser Dienstleistung bietet T.O.P. auch die komplette Verfahrenstechnik an:
  • Know-how-Übertragung
  • Polierstation mit Badtechnik
  • Polierstromsteuerung
  • Polierelektrolyt samt Entsorgung
  • Mitarbeiterschulung
  • Verfahrensberatung mit Hotline